Möbel Ideen für Zuhause – mit diesen Tipps wird aus einem Wohnraum eine echte Wohlfühloase

Unser Zuhause sollte der Ort sein, an dem wir uns so richtig wohlfühlen können. Das Wort „Wohnen“ bedeutet in Wahrheit so viel mehr, als einfach nur in einem Haus oder in einer Wohnung zu leben. Vielmehr ist unser Heim der richtige Platz, um nach einem stressigen Alltag zur Ruhe zu finden und mit unseren Liebsten Zeit zu verbringen. Es ist auch ein Rückzugsort, an dem wir ganz wir selbst sein können. Damit das so ist, muss man die Räume so gestalten, dass die Dekoration zur Entspannung beiträgt, doch oft fehlen einfach die richtigen Möbel Ideen für Zuhause.

Aus seiner Wohnung oder seinem Haus ein richtiges Zuhause machen, das wünschen sich wohl viele Menschen. Jeder, der etwas verändern möchten brauchte ein paar Möbel Ideen für Zuhause. Dann ist die Dekoration auch gar kein Problem. Sind die verschiedenen Räume erstmal mit den richtigen Möbeln ausgestattet und dem individuellen Geschmack entsprechend dekoriert, kann man sich richtig entspannen.

Wenn auch Ihnen im Moment noch die notwendigen Ideen fehlen, dann wird sich das schon bald ändern. Bei uns finden Sie nicht nur kreative Anregungen, wie Sie Ihre verschiedenen Räume am besten einrichten können, sondern auch noch Tipps und Tricks wie die Räume besonders wohnlich werden. Unsere Möbel Ideen für Zuhause machen es möglich.

Möbel Ideen für das Wohnzimmer

Möbel Ideen für das Wohnzimmer

Möbel Ideen für das Schlafzimmer

Möbel Ideen für das Schlafzimmer

 

Möbel Ideen für Zuhause – das Wohnzimmer als Lebensmittelpunkt

Möbel Ideen für ZuhauseFür viele Menschen ist das Wohnzimmer neben der Küche der wohl wichtigste Raum, denn hier kommt man abends zusammen. Sei es um zu Lesen, zu Fernsehen oder einfach Zeit mit der ganzen Familie zu verbringen. Es versteht sich daher von selbst, dass dieser Raum Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlen soll. Das ist aber oft gar nicht so leicht, denn das Wohnzimmer sollte die Bedürfnisse aller Bewohner eines Hauses gleichermaßen erfüllen. Die richtigen Möbel sind im Wohnzimmer daher von besonders großer Bedeutung.

Wenn man das Wohnzimmer also neu einrichtet, dann sollte man sich zunächst darüber Gedanken machen, welche Bedürfnisse dieses erfüllen muss. Sind noch kleine Kinder im Haus sollte man unbedingt eine kleine Spielecke einplanen, denn so können die Erwachsenen in Ruhe entspannen und haben ihren Nachwuchs dennoch immer im Blick.

Auch ein Lesesessel und das geeignete Licht dürfen nicht fehlen, denn auch diese Möbel tragen besonders zu einer gemütlicher Atmosphäre bei. Das absolut wichtigste Möbelstück in einem Wohnzimmer ist jedoch das Sofa (schauen Sie mal auf sofa-check.de). Dieses stellt meist den Mittelpunkt des Raumes dar und man sollte beim Kauf des Sofas unbedingt darauf achten, dass alle Familienmitglieder darauf Platz finden.

 

Platz für die ganze Familie

Bei größeren Familien haben sich aus diesem Grund auch oft zweigeteilte Sofabänke bewehrt. Konstellationen übers Eck oder ein dazu passender Sessel wirken ebenfalls sehr einladend und verleihen dem Raum einen kommunikativen Aspekt. Auch der dazu passende Couchtisch ist ein praktisches Utensil, das zum Tee- oder Kaffee trinken im Wohnzimmer einlädt.

Neben einem großen Tisch können auch mehrere kleine Beistelltische nicht nur praktisch, sondern auch optisch äußerst ansprechend sein. Sorgt man dann noch mit ein paar Sideboards oder  Vitrinen für den notwendigen Stauraum, hat man bei der Einrichtung des Wohnzimmers schon alles richtig gemacht. Wenn man eher ein ruhiges und aufgeräumtes Gesamtbild erreichen möchte, sind geschlossene Möbel empfehlenswert.

Offene Regale hingegen, in denen man seine Bücher, CDs oder auch DVDs stellen kann, laden zum Genießen, aber auch zum gemeinsamen Schmökern ein. Rundet man das Gesamtbild des Wohnzimmers noch mit dem richtigen Licht und dem ein oder anderen schicken Wohnaccessoire ab, stehen den gemeinsamen entspannten Stunden eigentlich nichts mehr im Wege. Hierfür eignet sich im Wohnzimmer hervorragend ansprechender und geschmackvoller Mix aus indirekten und direkten Lichtquellen, die je nach Bedarf und Stimmung eingeschaltet werden können. Man kann sich hier allerdings an den Einrichtungsregeln orientieren, die besagen, dass ein Wohnzimmer je nach Größe des Raumes bis zu fünf verschiedene Lichtquellen verträgt.

 

Einige Möbel Ideen für das Wohnzimmer

 

Möbel Ideen für Zuhause – so können Sie ganz einfach aus Ihrem Schlafzimmer einen Ruheraum der Extraklasse zaubern

Möbel Ideen für das SchlafzimmerDie Ruhe und die Entspannung, die man im Schlaf erfährt, weiß man zu schätzen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass man sich diesen Raum so kuschelig und schön wie möglich gestalten möchte.

Damit man das kuschelige Gefühl hat sollte das Schlafzimmer hell gestaltet sein. Ein dezentes Mobiliars in weiß und Pastellfarbe an den Wänden bringt entspannte Nächte.

Natürlich ist das Bett das wichtigste Möbelstück eines jeden Schlafzimmers. Es sollte nach der individuellen Bequemlichkeit, sowie nach dem persönlichen Geschmack ausgewählt werden. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist mittlerweile so groß, dass den Wünschen und Vorstellungen keine Grenzen mehr gesetzt sind.

 

Stauraum darf nicht fehlen

Neben dem perfekten Bett sollte zudem auch immer für genügend Stauraum im Schlafzimmer gesorgt werden, denn es gibt viele Dinge, die im Schlafzimmer ihren Platz finden müssen. Am Besten gelingt das mit großen Schränken und Schiebetüren. Ein Vorteil neben dem Platzangebot ist, dass man einfach die Türen schließt und schon sieht das Schlafzimmer aufgeräumt aus.

Ein weiteres Wohnaccessoire, dass ein Schlafzimmer zum absoluten optischen Highlight macht sind Nachttische. Wählen Sie diese zum Bett passend aus und dekorieren sie anschließend noch mit einer schönen Nachtischlampe.

 

Einige Ideen für das Schlafzimmer

 

Möbel Ideen